Peter Guralnick/Colin Escott

THE BIRTH OF ROCK’N’ROLL: 70 YEARS OF SUN RECORDS

Autorisierte amerikanische Originalausgabe.

With a Foreword by Jerry Lee Lewis.
256 Seiten mit ca. 400 farbigen und s/w Fotos.
Hardcover mit extra starken Deckeln im Format 24 × 30,5 cm.

ISBN-10: 3-283-01319-5
ISBN-13: 978-3-283-01319-6
€ (D): 59,95
€ (A): 61,70
sFr.: 69,00
Erscheint im Oktober 2022

„Ich suchte nach Leuten, die entrechtet waren. Sie waren politisch und wirtschaftlich entrechtet, und – um die Wahrheit zu sagen – sie waren auch musikalisch entrechtet“,
– Sam Phillips, der Gründer von Sun Records in einem Interview über seine Motivation bei der Suche nach Talenten.

Der grossformatige Bildband liefert mit hunderten von Fotos aus dem Sun-Archiv einen faszinierenden Einblick in die Geschichte des wohl berühmtesten Independent Labels anhand von 70 wichtigen Singels. In Sam Phillips Sun Record Studios entstand anfangs der 50iger Hillbilly, eine Mischung aus Blues-, Bluegrass- und Country-Musik und danach in fliessendem Übergang der Rock’n’Roll.

In kurzem Abstand erschienen die ersten Aufnahmen von Elvis Presley. Jerry Lee Lewis, Johnny Cash, Roy Orbison und Carl Perkins. Titel wie “Blue Suede Shoes,” “Whole Lotta Shakin’ Goin’ On,” “Breathless,” “I Walk the Line,” “Mystery Train,” “Good Rockin’ Tonight “ wurden weltweit zu Millionsellern.