Ruth K. Westheimer

The Art of Arousal

A Celebration of Erotic Art throughout History

Autorisierte amerikanische Originalausgabe.
2. aktualisierte Neuausgabe.
180 Seiten mit über 250 meist farbigen Illustrationen.
Hardcover mit extra starken Deckeln im Format 20 x 20,3 cm

ISBN-10: 3-283-01321-7
ISBN-13: 978-3-283-01321-9
€ (D): 25,–
€ (A): 25,70
sFr.: 32,50
Erscheint im Februar 2023

Die Kunst ist universal und Gleiches trifft auf Sex zu! Dr. Ruth kennt keine Tabus, sie und ein befreundeter Kunsthistoriker untersuchen und erkunden für uns, auf wie vielen Wegen bekannte und unbekannte Künstler die Welt der ­Erotik dargestellt haben. Mit Erfahrung und Expertise werden die diversen Situationen in Kapiteln aufgeteilt: vom ersten Blick bis zum Höhepunkt, von der wilden Ekstase bis zum Stadium der wonnevollen Erschöpfung. Diese aktualisierte Neuausgabe präsentiert weitere künstlerische Werke, die unser Herz erfreuen, von der Altsteinzeit bis heute reicht die inspirierende Auswahl

A delightful tour through the sensual side of fine art, from America’s favorite sex therapist
Art is universal – and so is sex! In this irresistible volume, Dr Ruth and an art historian friend reveal the surprising variety of ways in which artists from around the world have depicted every stage of an erotic encounter, from the first glance to the climactic moment and the blissful exhaustion that follows. Now available in a revised edition that includes delightful new works by contemporary artists, The Art of Arousal is a stimulating gift for art lovers.

Dr. Ruth K. Westheimer is a beloved and trusted therapist who revolutionized the national dialogue on sex, sexuality, and relationships with her radio program Sexually Speaking, and went on to host numerous television shows and author some forty books. She is the subject of a one-woman show about her life, Becoming Dr. Ruth, and the Hulu documentary Ask Dr. Ruth. She teaches at Columbia University’s Teachers College.

Über die Autorin:
Dr. Ruth K. Westheimer, geb. 1928, genießt Kultstatus und, ist die lustigste und klügste Sex-Beraterin und uns allen aus vielen Fernsehsendungen bekannt. Sie hat mit Ihrem Radioprogramm «Sexually Speaking» und ihren Dialogen über Sex und Partnerschaft in ca. 450(!) TV-Sendungen in den U.S.A. und international viel Pionierarbeit geleistet. Sie vertritt feministische Ansichten, obwohl sie sich nie als Feministin bezeichnet, und ist Autorin von mehr als 40 Büchern. Sie ist Hauptfigur ihrer Show über ihr Leben, «Dr. Ruth, All the Way» und natürlich der Serie «Ask Dr. Ruth». Ihre Worte kommen an, weil sie authentisch und ehrlich sind – und dies im heutigen, oft so reaktionären Amerika.