Colin Irwin

Neil Young

A Life in Pictures

Englische Originalausgabe /
Original english edition.
160 Seiten mit ca. 150 überwiegend farbigen Fotos.
160 pp with 150 pictures mostly in color.
Fester Einband 23 × 28 cm / Hardcover

ISBN-10: 3-283-01216-4
ISBN-13: 978-3-283-01216-8
€ (D): 24,95
€ (A): 25,70
sFr.: 33.90
Lieferbar / Available

Neil Young – A Life in Pictures will be the biggest collection of Young images ever put together in a book

Youngs Stationen: Buffalo Springfield, Crosby, Stills, Nash & Young, N. Young & Crazy Horse und N. Young solo. Ob Grunge, Rock, Blues, Folk oder Country – Young hat es drauf. Über 50 Longplayer? Locker!
Die Amerikaner haben den in Kanada geborenen Vollblutmusiker gewissermaßen mit Haut und Haaren adoptiert. Über 150 Fotos aus sechs Jahrzehnten seiner Karriere machen die kurvenreiche Youngsche Entwicklung dingfest. Young versteht sich auch als politischer „Einmischer“. Er kümmert sich um behinderte Kinder, Umwelt und Zukunftstechnologien. Dieser Prachtband huldigt einem Jahrhundertgenie.

  • Beautiful photographs of Neil Young in all stages of his fascinating career, from the early days with Buffalo Springfield and CSN &Y, through his ‘godfather of grunge’ era to the present.
  • Multi-music award winning Young is still worshipped by an entire generation of musicians and fans.
  • Insightful text from folk-rock expert Colin Irwin

Contents:

  • Early Years: Growing up in Canada in the 40s and 50s;
  • Neil’s first forays into music, touring Canada as a solo artist.
  • 1966-68: Buffalo Springfield
  • 1969-70: Crazy Horse and CSN &Y
  • 1970s: Solo
  • 1980s: Into the Wild
  • Into the 1990s: Rockin’ In The Free World
  • 2000s: Twisted Road

Neil Young gilt als brillant, streitsüchtig, rätselhaft und irritierend. Sein gewichtiger Einfluß auf die Rockmusik seit den Sechzigern zeigt sich in der Beliebtheit und in seiner großen Fan-Gemeinde, die mehrere Generationen umspannt.